Studienrichtung Management in öffentlichen Unternehmen und Einrichtungen

Studiengang Betriebswirtschaft

Zulassungsvoraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder
fachgebundene Hochschulreife und Ausbildungsvertrag mit einem Praxispartner (kooperierende Unternehmen/Institutionen/Träger)

Studienbeginn 01. Oktober
Abschluss Bachelor of Arts
ECTS-Punkte 180
Studiendauer 3 Jahre bzw. 6 Semester mit wechselnden Theorie- und Praxisphasen
Sprache Deutsch
Bewerbung Immer beim Praxispartner (kooperierende Unternehmen/Institutionen/Träger)

 

Im Studium

Das duale Bachelorstudium Management in öffentlichen Unternehmen und Einrichtungen (Public Management) bildet Nachwuchskräfte aus, die sich in Verwaltung und Wirtschaft gleichermaßen auskennen. Kommunales Finanzmanagement und andere Verwaltungsstrukturen bestimmen das Profil des Studiums. Die Studierenden eignen sich profunde volkswirtschaftliche, juristische, mathematisch-statistische und informationstechnologische Kenntnisse an und erwerben Fähigkeiten zur Lösung komplexer praktischer Problemstellungen.
Die Absolventen verfügen als qualifizierte Betriebswirte über modernstes Verwaltungswissen und sind bestens auf eine Tätigkeit als Fach- und Führungskraft in öffentlichen Unternehmen und Einrichtungen vorbereitet.

Was erwartet der Praxispartner?

  • Interesse an unternehmerischen und gesamtwirtschaftlichen Sachverhalten
  • analytisches und mathematisches Denkvermögen
  • Motivation, Leistungswille und Teamgeist
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Durchhaltevermögen
  • gute Deutschkenntnisse, ausbaufähige Englischkenntnisse
  • gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Kompetenz im Umgang mit neuen Medien

Nach dem Studium

Absolventen der Studienrichtung Management in öffentlichen Unternehmen und Einrichtungen sind sofort und flexibel einsetzbar in:

  • der öffentlichen Verwaltung auf allen administrativen Ebenen
  • öffentlichen Unternehmen (Stadtwerke, Entsorgungs-, Verkehrsunternehmen)
  • Verwaltungen von Universitäten, Fachhochschulen usw.
  • Vereinen, Verbänden, Stiftungen und Kammern
  • privaten Unternehmen im Rahmen von Public-Private-Partnership
  • Consulting- und Software-Unternehmen mit Kunden im öffentlichen Sektor


Zu den speziellen Einsatzgebieten gehören u. a.:

  • Rechnungs- und Haushaltswesen
  • Controlling und Kostenrechnung
  • Informationsverarbeitung
  • Beschaffung und Logistik
  • Marketing und Absatz
  • Projektmanagement
  • Personalwesen
  • Leitung von Eigenbetrieben
     

Kontakt

Prof. Dr. jur. Kathrin Winkler

Leiterin der Studienrichtung

Leiterin der Studienrichtung

Anschrift:

Staatliche Studienakademie Thüringen
Berufsakademie Gera
Weg der Freundschaft 4A
07546 Gera

Telefon:

0365 / 4341-405

Birgit Schmidt

Sekretariat

 

Telefon:

0365 / 4341-115

Telefax:

0365 / 4341-102